Food Processor - die besten Modelle von KitchenAid & Co.

Unsere Empfehlungen - die 4 besten Modelle

KitchenAid Mini Food Processor

Bosch MCM3100W

Bosch Food processor

KitchenAid 5KFP1664

food processor von kitchenaid im test

Philips HR7627/02

Vorteile der Food Processor 

Food Processor, oder auch Zerkleinerer genannt, sind eine der nützlichsten Küchengeräte, die es auf dem Markt gibt. Durch die Vielfältigkeit in der Anwendung und die immensen Vorteile bei der Zubereitung von Lebensmitteln werden sie immer beliebter. Diese Küchenmaschinen sind jeder kulinarischen Herausforderung gewachsen und verdienen daher einen Platz in Ihrer Küche.

Food Processor bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten und Vorteilen. Ganz oben auf der Liste steht natürlich die Funktionalität der Maschine und die damit verbundene Zeitersparnis. Das Schneiden von Obst und Gemüse wird von der Maschine übernommen und in den unterschiedlichsten Formen geschnitten werden.
Sogar eine Würfelfunktion, wie bei dem KitchenAid Artisan 4 Liter* Food Processor ist möglich, die bei den Gästen Eindruck schindet. Die Vielseitigkeit der Food Processor oder Zerkleinerer kennt kaum Grenzen. Zwei weitere nützliche Features ist das Schneebesen-Zubehör und die Zitruspresse. Ein wahrer Alleskönner!

Vorteile


  • Für jede Küche geeignet
  • Kein lästiges Schneiden mehr, sondern perfekte Resultate und das jedes Mal 
  • Vielseitig verwendbar - bei diesen Modellen gibt es kaum Einschränkungen
  • Sparen Sie kostbare Zeit und verwenden Sie einen Food Processor 
Bosch MCM3100W

 99.99


  • 800 Watt
  • Zwei Geschwindigkeits- stufen
  • 2,3 Liter Fassungsvermögen
  • 11 Funktionen erfüllen jede Aufgabe
Philips HR7778/00

 183.95

  • 1300 Watt
  • Power Chop
  • Philips Küchenmaschine bietet über 30 einzigartige Funktionen
  • 5 Edelstahlscheiben
  • Food Processor & Standmixer
KitchenAid 5KFP

€ 412.95

food processor von kitchenaid im test
  • Luxusmaschine
  • Retro-Look 
  • 4 Liter Fassungsvermögen
  • 1600 Umdrehungen mit bis zu 650 Watt Leistung
  • beste Kraftübertragung

Food Processor - Alles auf einem Blick


Zeitersparnis

Mithilfe eines Zerkleinerers wird der Küchenalltag deutlich erleichtert. Das lästige Schneiden bleibt einem erspart, denn die Maschine übernimmt alles. Sie können sich getrost zurücklehnen und der Maschine den Rest überlassen.

Quantität 

Die effiziente Arbeitsweise der Zerkleinerer sorgt für einen wahren Schub in den verarbeiteten Lebensmitteln. Sie legen die Lebensmittel einfach in das Behältnis, drücken auf Start und los geht's. Sie schaffen deutlich mehr als per Hand. 

Qualität

Nicht zu vergessen ist die Qualität. Die fein geschnitten Lebensmittel sorgen für ein kulinarisches Erlebnis auf Sterneniveau. Die Schneideresultate überzeugen in ihrer konstanten Form und einem hohem qualitativen Aspekt.

Was ist beim Kauf eines Food Processors zu beachten?

Vielseitig und effizient, wird ein guter Food Processor in der Küche wahrscheinlich unentbehrlich werden. Sie können ihn benutzen, um Käse zu zerkleinern, Keksteig herzustellen, Babynahrung zu pürieren, Gewürze zu mahlen und Salsazutaten zu zerkleinern. Aber bevor Sie einen Food Processor kaufen, betrachten Sie die folgenden Faktoren, um sicherzustellen, dass Sie die beste Küchenmaschine für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Merkmale

Die günstigsten Food Processors haben nur eine Motordrehzahl. Die meisten Modelle besitzen eine kleine Rohröffnung an der Oberseite, die es Ihnen ermöglicht, die Zutaten leicht hinzuzufügen. Sie werden in der Regel mit einem "Pusher" geliefert, der in dieses Rohr passt und bei der Zuführung größerer Gegenstände hilft. Zugleich schützt er die Finger und wirkt wie ein Deckel.

Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählte Maschine über eine "Pulstaste" verfügt, um kleine Leistungsimpulse zu erzeugen. Dies ist besonders praktisch für grobes Hacken oder schnelles Kneten von Teig. Sie werden ein glattes Touchpad für die Bedienelemente schätzen, das einfacher zu reinigen ist als erhabene Tasten, sowie spülmaschinenfeste Teile. Das Waschen der Klingen von Hand hilft, um sie vor dem Mattieren zu schützen.

Leistung

Vergewissern Sie sich, dass die Maschine, die Sie wählen, leistungsfähig genug ist, um die harten Aufgaben zu bewältigen, wie zum Beispiel das Kneten von steifen Teigen, das Zerkleinern von rohen Karotten oder das Zerkleinern von hartem Käse. Andernfalls laufen Sie Gefahr, dass der Food Processor nicht gleichmäßig zerkleinert oder vermischt. Oder noch schlimmer: Die Gefahr, dass der Motor ausbrennt. Für einen vollwertigen Food Processor sollten Sie beim Kauf darauf achten, einen Motor mit einer Leistung von mindestens 600 Watt zu wählen.

Größe/Kapazität

Küchenmaschinen gibt es in allen Größen, vom winzigen Drei-Becher-Häcksler für den Singlehaushalt oder Babynahrung bis hin zur 20-Liter-Version, die auch in einer Restaurantküche funktionieren könnte. Welche Größe für Sie am besten geeignet ist, hängt von der Anzahl der Personen ab, für die Sie typischerweise kochen und welche Arten von Rezepten Sie mit Ihrer Maschine zubereiten.
Wenn Sie normalerweise für eine vierköpfige Familie kochen oder backen, sollte ein Volumen von 3-4 Litern ausreichen. Wenn Sie oft kleine Mengen an Kräutern oder Nüssen zerkleinern oder kleine Mengen an Soßen herstellen, suchen Sie einen Prozessor mit einem kleinen Volumen und einer einzelnen Klinge. Alternativ zum Food Processor kann hier auch ein Pürierstab gute Dienste leisten.

Nützliches Zubehör

Einige Küchenmaschinen kommen mit einem ganzen Sortiment an Zubehör, das darauf ausgelegt ist, Ihre Nutzung der Maschine zu maximieren. Diese können unterschiedlich große Schüsseln und Klingen, Scheiben, die Lebensmittel in verschiedenen Dicken schneiden und reiben, und sogar Anbaugeräte und Geschwindigkeitseinstellungen beinhalten, die den Food Processor in einen Zitrusentsafter oder einen Brotteigkneter verwandeln. Bevor Sie das zusätzliche Geld für eine Maschine ausgeben, die all dieses Zubehör enthält, überlegen Sie, ob Sie sie tatsächlich verwenden würden.

Marke und Preis

Die beiden Marktführer in der Kategorie Küchenmaschine sind Bosch und KitchenAid. Ihre Produkte rangieren in der Testküche und in der Verbraucherbewertung stets auf Platz eins. Sie gehören auch zu den Teuersten. Ein Modell für einen 4-köpfigen Haushalt und größere Versionen dieser beiden Marken können gut 150€ oder mehr kosten. Produkte anderer Marken beginnen preislich oft bereits bei 50€. Während auch diese Modelle einige interessante Funktionen und Zubehörteile bieten können, sind ihre Motoren oft nicht so leistungsstark. Aber letztendlich hängt Ihre Entscheidung von Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrem Budget ab.

Die Funktionsweise der Food Processor

Ein Food Processor oder Zerkleiner überzeugt wie gesagt durch die Vielseitigkeit in der Anwendung. Nicht nur schneiden oder zerhacken sind mit diesen Geräten möglich, sondern auch rühren, kneten oder pürieren. Im folgenden Verlauf der Seite werden wir Ihnen sämtliche Einsatzmöglichkeiten dieser Alleskönner auflisten.

Nach dem Einschalten des Gerätes , werden die  Messer in Bewegung gesetzt, welche sich um die eigene Achse drehen und dabei die Lebensmittel zerkleinern. Desto mehr Leistung der Motor besitzt, desto größere und härtere Stücke können verkleinert werden. Die Anwendungszeit hängt von dem gewünschten Ergebnis und der Schärfe der Messer ab. Die Geräte verfügen über einen Start/Stopp Knopf oder eine ähnliche Affordanz, mit den die Maschine kinderleicht bedient werden kann.

  • check
    Schneiden
  • check
    Zerhacken
  • check
    Rühren
  • check
    Kneten
  • check
    Pürieren
  • check
    Reiben 

Kitchenaid Food Processor 

Ein Kitchenaid Food Prozessor ist ein vielseitig verwendbarer Allrounder in jeder Küche! Der Kitchenaid Food Prozessor verfügt über ingesamt 3 verschiedene Scheiben und 3 unterschiedliche Messer für jede Tätigkeit. 

KitchenAid Mini

 67,50


KitchenAid Food Processor Mini
  • 240 Watt
  • Zwei Geschwindigkeits- stufen
  • Implusfunktion
  • Amazon's Choice
Kenwood Food Processor

 32,66

kenwood food processor finden und vergleichen
  • 500 Watt
  • Zwei Geschwindigkeits- stufen
  • 500ml Fassungsvermögen
  • perfekt für Dips, Kräuter und Nüsse
WMF Lineo

€ 73,41

Wmf Lineo Food Processor
  • Cromargan Qualität
  • 500ml Fassungsvermögen
  • Edelstahlmesser
  • Einhandbedienung

Zerkleinerer - weitere nützliche Informationen 


 Standortwahl

  • check
    Grundsätzlich muss man sich fragen, wie oft man das Gerät verwendet. Da eine Steckdose benötigt wird, müsste sich das Produkt auf der Arbeitsfläche befinden.  Jedoch sind die Food-Prozessoren wahrlich nicht riesig und passen in jeden Schrank problemlos hinein. Ein Platzproblem sollte demzufolge nicht vorkommen. 

Möglichkeiten 

  • check
    Die Möglichkeiten der Food Processor bzw. Zerkleinerer sind enorm. Wie Sie auf unserer Seite noch mehrmals nachlesen können, gibt es unzählige Anwendungsgebiete für diese Geräte. Ein leidenschaftlicher Bäcker findet genauso viele Anwendungen wie ein Profikoch. 

Backen

Smoothies

Käse reiben

Kochen

Fassungsvermögen

  • check
    Das Fassungsvermögen der Zerkleinerer spielt eine wichtige Rolle als Entscheidungskriterium. Sie müssen sich überlegen, wie viele Personen zum Haushalt gehören und dadurch die Größe bestimmen. Das Fassungsvermögen variiert von 500 ml bis 4 Liter. Die Spanne ist also sehr groß - So sollten Sie auf jeden Fall den richtigen Food Processor finden.